Betriebliche Gesundheitsförderung - für gesunde Mitarbeiter und erfolgreiche Unternehmen


In Zeiten einer sich stetig ändernden Arbeitswelt geraten Mitarbeiter aus dem Gleichgewicht. Der Wandel von einer Industriegesellschaft zur wissens- und kommunikationsintensiven Dienstleistungsgesellschaft stellt Mitarbeiter vor neue und komplexe Herausforderungen.
Die Zahl der Arbeits- und Produktionsausfälle steigt kontinuierlich. Psychisch bedingte Fehltage nehmen rasant zu.

Ein ungelöster Konflikt am Arbeitsplatz kostet z. B. viel Zeit, in der ein Mitarbeiter viel nachdenkt, sich ärgert, mit anderen Kollegen darüber redet, unkonzentriert arbeitet, Magenbeschwerden entwickelt und krank wird.

Psychisch gesunde Arbeitnehmer können die vielfältigen Belastungen in der Arbeitswelt besser bewältigen.

In meinen Präventionsmaßnahmen fördere ich die individuelle Belastungsbewältigung Ihrer Mitarbeiter. So lernen Sie und Ihr Team auf wirksame und nachhaltige Weise Belastungen am Arbeitsplatz als auch im privaten Bereich abzubauen.

Sie werden in der Entwicklung einer reflektierten und gesunden Arbeits- und Lebensweise unterstützt, die sich nicht nur positiv auf die eigene Gesundheit auswirkt sondern schließlich den Erfolg Ihres Unternehmens stärkt.

Aufgrund meiner Zertifizierung nach § 20 SGB V erstatten Krankenversicherungen die Kosten der Maßnahmen in Höhe von 80 bis 100 %.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Für Arbeitgeber


  • Senken Sie Ihre Kosten durch weniger Krankheits- und Produktionsausfälle
  • Steigern Sie Ihre Produktivität und Qualität
  • Werten Sie das Image Ihres Unternehmens auf
  • Steigern Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter
  • Steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit

Für Arbeitnehmer


  • Erhöhen Sie Ihre Arbeitszufriedenheit
  • Verbessern Sie Ihre Selbstkontrolle
  • Verbessern Sie Ihren Gesundheitszustand
  • Senken Sie gesundheitliche Risiken
  • Verbessern Sie Ihre sozial-kommunikative Fähigkeiten
  • Genießen Sie ein angenehmes Betriebsklima


Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf - telefonisch oder über das Kontaktformular.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Präventionskurse für Einzelpersonen

Präventionskurse in Gruppen

Präventionskurse Kompakt

Blog

Häufige Fragen